zur Navigation
zum Inhaltsbereich

Veranstaltungen

Do, 02. Juli 2015, 17:00

Expeditionen ins Soziale (ausgebucht)

Im Juni und Juli entdecken wir bei Tag und bei Nacht unsere Nachbarschaft in Zürich-West.

Do, 03. September 2015

3. Internationaler Kongress der SGSA

Der Kongress befasst sich mit dem Thema „Übergänge in der Sozialen Arbeit“. Er findet am 3. und 4. September 2015 in Zürich statt.

Do, 10. September 2015

"Strafen ohne Augenmass"

Tagung der Paulus-Akademie im Rahmen der Konferenz der Fachgruppe "Reform im Strafwesen".

Mi, 23. September 2015, 18:00

Infoveranstaltung Weiterbildung in Sozialer Arbeit

Information zum gesamten Weiterbildungsangebot sowie zu Zulassungsvoraussetzungen und Modulsystem.

Mi, 07. Oktober 2015, 18:00

Rohstoffnutzung und Landraub in Indien

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe zu "Fokus Indien" wird das Thema der Rohstoffnutzung und des Landraubes in Indien thematisiert.

Aktuell

Demonstration der indischen Bevölkerung in Form eines Marsches

Kongress der SGSA

Am 3. und 4. September findet der 3. Internationale Kongress der Schweizerischen Gesellschaft für Soziale Arbeit (SGSA) statt. Im Zentrum stehen empirische, theoretische und anwendungsorientierte Fragen und Zugänge zum Thema "Übergänge in der Sozialen Arbeit".
Programm und Anmeldung

Drei Personen sitzend in einer Diskussionsrunde.

CAS Veränderung und Strategie

Dieser CAS fördert die notwendigen Sozial-kompetenzen, um die für eine Organisation entscheidenden Veränderungsprozesse bewusst zu gestalten. Start: 14.1.2016
Informationen zum CAS

Pflegeperson führt einen älteren Mann die Treppe hinunter.

Schutz alter Menschen im häuslichen Umfeld

Die Pflege alter Menschen zu Hause mündet oft in einem Abhängigkeitsverhältnis. Das Projekt analysiert Unterstützungsmethoden für einen gelingenden Umgang in häuslichen Pflegesituationen.
Forschungsprojekt

Comic der zwei Personen beim Kaffeetrinken im Quartier zeigt.

 

Forschungsprojekt "vicino"

Das Forschungsprojekt vicino fokussiert auf die Vernetzung und Partizipationsmethoden von älteren Migrantinnen und Migranten im Quartier.
Leitfaden und Schlussbericht

Eine Mutter stösst ihren Kinderwagen einen Weg entlang.

 

Mütter nach Behandlung ihrer Alkoholabhängigkeit

Die Studie eruiert förderliche und hinderliche Faktoren für Mütter nach Behandlung ihrer Alkoholabhängigkeit bei der Bewältigung des Alltags.
Forschungsprojekt

Services

E-Newsletter

Der E-Newsletter der ZHAW Soziale Arbeit berichtet über aktuelle Veranstaltungen und Themen der Aus- und Weiterbildung und der Forschung.
E-Newsletter abonnieren

sozial abonnieren

sozial

Das Magazin sozial umfasst Beiträge und Stellungnahmen zu aktuellen Themen der Sozialen Arbeit. Es erscheint zweimal jährlich.
sozial abonnieren

Besuchen Sie uns auf:

Link zur Infostelle

Die Infostelle bietet über 3000 Adressen von Institutionen aus dem Sozialwesen im Kanton Zürich, aktuelle Presseartikel sowie Publikationen.
www.infostelle.ch